SELBSTHEILUNG

UND IMMUNSYSTEM

Shiatsu aktiviert die Selbstheilungskräfte und stärkt das Immunsystem.

NERVENSYSTEM

Shiatsu stimuliert das autonome Nervensystem und wirkt regulierend auf Herzfrequenz, Atmung und Muskeltonus.

WOHLBEFINDEN UND KÖRPERBEWUSSTSEIN

Shiatsu führt zu einem verbesserten Wohlbefinden und schult das Körperbewusstsein.

GESUNDERHALTUNG

Shiatsu eignet sich hervorragend zur Gesunderhaltung, in der Prophylaxe und als Unterstützung anderer Therapien.

Wirkung

Anwendungsgebiete

01/

Stress: Schlaflosigkeit, Erschöpfung, Nervösität

02/

Beschwerden des Bewegungsapparates und der Muskulatur

03/

Migräne und Kopfschmerzen 

04/

Verdauungsbeschwerden

05/

Menstruations- und Wechselbeschwerden

06/

Begleitung während der Schwangerschaft

07/

Unterstützung bei inneren Prozessen

Shiatsu versteht sich als alternative, komplementäre Behandlungsmethode, ist aber kein Ersatz für einen Arztbesuch.

Mag. Nina Bernhart, Dipl. Shiatsu-Praktikerin
+43 650 510 61 07 | office@shiatsu-bernhart.com
  | Adalbert Stifter Gasse 21, 3400 Klosterneuburg